logo

PRODUCT INFORMATION MANAGEMENT
your free vendor central

banner icon

Product Information Management (PIM)

Der Icecat Produkt-Informations-Manager (PIM) ist ein Backoffice-System, welches für die großflächige Verwaltung von ausführlichen Produktkatalogen konstruiert wurde. Der Icecat PIM kann Millionen von Multimedia-Produktdatensätzen bearbeiten. Er bietet Redakteuren Unterstützung bei der Aktualisierung und Pflege der Produktinhalte, fungiert aber auch als zentrale Verteilerstelle in einer Katalogverlags-Wertkette.

Verbinden von Lieferantenquellen
Der Icecat PIM kann an Icecat als Quelle angeschlossen werden, kann aber alternativ auch mit anderen Original-Lieferantenquellen verbunden werden. Er kann diese Daten auf Basis der Originallieferantenquellen anreichern. Standardisierung kann durch die Einteilung in Kategorien, Charakteristiken und Markennamen erreicht werden.

Unterstützung mehrsprachiger Redaktionsprozesse
Der Web-basierte Icecat PIM ist dafür gedacht, große Redakteur-Teams bei der simultanen Arbeit an Multimedia-Produktdatenbanken zu unterstützen. Typische Redaktionsarbeiten beinhalten die Pflege von Mappings, Eingabe und Standardisierung von Produktdatensätzen und Verwaltung von Datendefinitionen.

Offene Katalog-Schnittstelle
Icecat PIM's Offene Katalog-Schnittstelle hat sich zum XML-Standard der Industrie für die Distribution von Produktdatensätzen an Channel-Partner entwickelt, dies umfasst E-Tailers, Preisvergleichsseiten, Distributoren, traditionelle Einzelhändler etc.
  • Mehrsprachig
    Unterstützt alle Zeichensätze und Sprachen. Icecat selbst unterstützt mehr als 50 gängige Sprachen.
  • Großflächig
    Verwendet, um großflächige Produktkataloge mit Millionen von Datensätzen zu verwalten.
  • Multimedia
    Kann alle Arten von Multimedia-Typen beinhalten inklusive Daten, Marketingtexte, PDFs, Fotogalerien, Videos etc.
  • Icecat integriert
    Bietet Standardschnittstellen für Open Icecat für Downloads aus dem kostenfreien Katalog.
  • E-Commerce-Schnittstellen
    Der PIM kann mit Standard-Webshop-Schnittstellen zur Verfügung gestellt werden.