Land auswählen:
Sprache auswählen:
Dies ist eine Demo von einem nahtlosen Aufruf eines Icecat-LIVE-Produktdatensatzes in Ihrer Webseite. Stellen Sie sich vor, dass dieser ansprechende Datensatz in der Produktseite Ihres Webshops eingefügt ist. Wie Icecat LIVE-JavaScript zu integrieren ist.

Intel HNS2600WPF Server-/Workstation-Motherboard LGA 2011 (Socket R) Intel® C602

X
Marke:
Das allgemeine Markenzeichen eines Herstellers. Ein Hersteller kann mehrere Markennamen haben. Einige Hersteller lizenzieren ihre Markennamen an andere Hersteller.
Intel
Produktname:
Der Produktname dient der Identifikation mit der Marke eines Produkts, meist ein Modellname, jedoch ist dieser nicht immer einzigartig, da ebenso Produktvarianten darunter einbegriffen sein könnten. Der Produktname ist ein wichtiger Teil des Icecat Produkttitels auf einem Produktdatensatz.
HNS2600WPF
Artikel-Code :
Der einzigartige Produktidentifizierer einer Marke. Mehrere Produktcodes können zu einem Hauptprodukt-Datensatz gemappt werden, falls die Spezifikationen identisch sind. Wir mappen weg die falsche Codes oder manchmal logistische Varianten.
HNS2600WPF
GTIN (EAN/UPC) :
Die European Article Number (EAN) und der Universal Product Code (UPC) sind besser bekannt als Barcode auf der Produktverpackung zur eindeutigen Identifizierung eines Produkts in einem Geschäft oder logistischem Prozess. Ein Produkt kann mehrere Barcodes haben je nach logistischen Variationen wie Verpackung oder Land.
5032037042826 show
Datensatz Qualität: Erstellt/standardisiert von Icecat
Produktdatensätze könnnen verschiedene Qualitätsstufen haben:
Nur Logistikdaten wurden importiert: Wir haben nur Grunddaten vom Hersteller, ein Datensatz wurde von einem Editor noch nicht erstellt.
Erstellt von Intel: Ein Datensatz wurde von einer offiziellen Quelle eines Herstellers importiert. Der Datensatz wurde jedoch noch nicht von einem Icecat-Editor standardisiert.
Erstellt/standardisiert von Icecat: Der Datensatz wurde von einem Icecat-Editor erstellt oder standardisiert.
Produkt Anzeige: 17659
Diese Statistik basiert auf 85463 E-Commerce Seiten (E-Shops, Distributoren, Vergleichsseiten, E-Commerce ASPs, Einkaufssystemen etc) laden Icecat Datensatz herunter seit Nur Sponsoren sind im kostenlosen Open Icecat Katalog enthalten, genutzt durch 83512 kostenloser Open Icecat Nutzer.
Info geändert am: 16 Sep 2019 05:07:45
Datum der letzten Aktualisierung des Datensatzes in Icecat.
Garantie: 3 Jahre
Langer Produktname Intel HNS2600WPF Server-/Workstation-Motherboard LGA 2011 (Socket R) Intel® C602 :
Die kurze redaktionelle Beschreibung von Intel HNS2600WPF Server-/Workstation-Motherboard LGA 2011 (Socket R) Intel® C602

Compute Module HNS2600WPF
Mehr>>>
Intel HNS2600WPF Server-/Workstation-Motherboard LGA 2011 (Socket R) Intel® C602:
Der offizielle Marketing-Text Intel HNS2600WPF Server-/Workstation-Motherboard LGA 2011 (Socket R) Intel® C602, wie vom Hersteller geliefert

Die integrierte Grafik bietet außergewöhnliche Grafikqualität, schnelle Grafikleistung und flexible Anzeigeoptionen, ohne eine gesonderte Grafikkarte einzusetzen.

Das Intel® Remote-Management-Modul ermöglicht es Ihnen, von einem beliebigen Rechner im Netzwerk sicher auf Server und andere Geräte zuzugreifen und diese zu steuern. Der Remotezugriff umfasst Remoteverwaltungsfunktionen mit Energiesteuerung, KVM und Medienumleitung über eine dedizierte Netzwerkkarte (NIC).

Der Intel® Intelligent Power Node Manager ist eine plattformeigene Technik, die Energie- und Temperaturrichtlinien für die Plattform umsetzt. Sie ermöglicht die Energie- und Temperaturverwaltung des Rechenzentrums über eine externe Schnittstelle zur Verwaltungssoftware, über die die Plattformrichtlinien festgelegt werden können. Zudem können bestimmte Nutzungsmodelle für die Energieverwaltung des Rechenzentrums festgelegt werden, z. B. Energieeinschränkungen.

Kurze zusammenfassende Beschreibung Intel HNS2600WPF Server-/Workstation-Motherboard LGA 2011 (Socket R) Intel® C602:
Diese kurze Zusammenfassung des Intel HNS2600WPF Server-/Workstation-Motherboard LGA 2011 (Socket R) Intel® C602 Datensatzes wird automatisch generiert und verwendet den Produkt-Titel und die ersten sechs Schlüssel-Spezifikationen.

Intel HNS2600WPF, Intel, LGA 2011 (Socket R), E5-2600, 6.4,7.2,8 GT/s, 135 W, 135 W

Lange zusammenfassende Beschreibung Intel HNS2600WPF Server-/Workstation-Motherboard LGA 2011 (Socket R) Intel® C602:
Dies ist eine automatisch generierte lange Zusammenfassung von Intel HNS2600WPF Server-/Workstation-Motherboard LGA 2011 (Socket R) Intel® C602 basierend auf den ersten drei Spezifikationen der ersten fünf Spezifikationsgruppen.

Intel HNS2600WPF. Prozessorhersteller: Intel, Prozessorsockel: LGA 2011 (Socket R), Intel® Xeon-Serie: E5-2600. Unterstützte Arbeitsspeicher: DDR3-SDRAM, Unterstützte Arbeitsspeichergeschwindigkeit: 1066,1333,1600,1866 MHz, RAM-Speicher maximal: 512 GB. HDD Schnittstelle: SATA, Serial Attached SCSI (SAS). Dediziertes Grafikadaptermodell: Supported. Ethernet Schnittstellen Typ: Gigabit Ethernet

Intel® Virtualisierungstechnik (Intel® VT)
Intel® Virtualisierungstechnik (Intel® VT)

Vereinfachung der Virtualisierung und Reduzierung der Gemeinkosten
Die Virtualisierungstechnik Intel® Virtualization-Technologie (Intel® VT) hilft dabei, die Virtualisierung praktisch zu gestalten, indem Gemeinkosten für die Leistung aufgehoben werden, die Komplexität reduziert und die Sicherheit bezüglich der Hardware-Unterstützung verbessert wird. Die Virtualisierung ermöglicht mehrere Workloads, um einen gemeinsamen Satz von Ressourcen zu teilen, damit eine Vielzahl von Workloads zusammen gelegt werden kann, während eine volle Isolierung voneinander beibehalten wird.

Prozessor
Prozessorhersteller *
Der Hersteller des Prozessors.
Intel
Prozessorsockel *
Mechanische Komponente(n), die mechanische und elektrische Verbindungen zwischen einem Mikroprozessor und einer Leiterplatte (PCB) bereitstellt (bereitstellen). Dies ermöglicht den Austausch des Prozessors ohne Löten.
LGA 2011 (Socket R)
Anzahl unterstützter Prozessoren *
2
Anzahl der unterstützten Prozessorkerne *
2,4,6,8,10,12
Intel® Xeon-Serie
E5-2600
Unterstützte QPI
6.4,7.2,8 GT/s
Anzahl der QPI links
2
Verlustleistung (TDP)
135 W
Thermal Design Power (TDP)
135 W
CPU Konfiguration (max)
2
Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes
64
ECC vom Prozessor unterstützt
Yes
Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt
512 GB
Durch den Prozessor (max) unterstützte Speicherbandbreite
238,8 GB/s
Speicher
Unterstützte Arbeitsspeicher *
Arten von Speichermedien, die mit dem Produkt verwendet werden können.
DDR3-SDRAM
Zahl der DIMM Slots *
16
Unterstützte Arbeitsspeichergeschwindigkeit *
1066,1333,1600,1866 MHz
RAM-Speicher maximal *
Der maximale interne Datenspeicher, der im Gerät verfügbar ist.
512 GB
Speicherkanäle
Octa
ECC
ECC bedeutet Error Correction Code und ist ein Speicher, der in der Lage ist einige Speicherfehler ohne Eingreifen des Nutzers zu erkennen und zu beheben.
Yes
Unterstützte RDIMM Taktraten
1066,1333,1600,1866 MHz
Unterstützte UDIMM Taktraten
1333,1600 MHz
Unterstützte LRDIMM Uhr Geschwindigkeiten
1333,1600,1866 MHz
Maximaler RDIMM Speicher
512 GB
Maximaler UDIMM Speicher
512 GB
Maximale LRDIMM Speicher
512 GB
Speicherbandbreite (max.)
238,8 GB/s
Laufwerk Controller
HDD Schnittstelle *
Die Art, in der ein Festplattenlaufwerk (HDD) über einen "Bus" wie ATA oder SCSI mit dem Rest des Computers verbunden ist.
SATA, Serial Attached SCSI (SAS)
RAID Level
5
Grafik
Parallele Verarbeitungstechnologie *
Nicht unterstützt
Eingebaute Grafikadapter
Grafikhardware, die in das Motherboard oder die CPU integriert ist, im Gegensatz zu einem separaten Grafikadapter (Grafikkarte). On-Board-Grafik verwendet CPU und RAM für die Grafikverarbeitung.
Yes
Diskreter Grafik support
Yes
Dediziertes Grafikadaptermodell
Ein Grafikadapter (häufig als Videokarte bezeichnet) erzeugt Bilder für eine Anzeige. Ein diskreter Grafikadapter wird an das Motherboard angeschlossen und produziert normalerweise deutlich bessere Grafik als ein integrierter Grafikadapter. Es gibt verschiedene Modelle von diskreten Grafikadaptern.
Supported
Grafischer Ausgang
D-sub
Interne Anschlüsse
SATA Anschlüsse
6
Gesamtanzahl der SATA-Anschlüsse
6
Integrierte SAS ports
4
Rückwandplatine Anschlüsse
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse *
USB 2.0-Ports haben eine Datentransferrate von 480 Mbps und sind rückwärtskompatibel mit USB 1.1-Ports. Sie können alle Arten von Peripheriegeräten an sie anschließen.
5
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse *
Anzahl der VGA (D-Sub) -Ports (Verbindungsschnittstellen) im Gerät. Der VGA (D-Sub) -Anschluss ist ein 15-Pin-Anschluss zwischen einem Computer und einem Monitor. Es wurde erstmals im Jahr 1987 von IBM vorgestellt.
1
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) *
Anzahl der Ethernet LAN (RJ-45) -Ports (Verbindungsschnittstellen) im Gerät. Ethernet-LAN-Ports (RJ-45) ermöglichen die Verbindung eines Computers mit dem Ethernet.
2
Anzahl IEEE 1394/Firewire Anschlüsse
1
Serielle Anschlüsse
1
Netzwerk
Eingebauter Ethernet-Anschluss *
Für eine kabelgestützte Verbindung ist eine Ethernet-LAN-Schnittstelle (Local Area Network) vorhanden.
Yes
WLAN *
Populäre Technologie, mit der ein elektronisches Gerät über Funk Daten austauschen oder sich drahtlos mit dem Internet verbinden kann.
No
Ethernet Schnittstellen Typ
Gigabit Ethernet
Funktionen
Komponente für *
Wofür dieses Produkt als Teil von oder Komponente für verwendet wird.
Server
Motherboard Chipsatz *
Der Chipsatz verbindet den Mikroprozessor mit dem Rest des Motherboards.
Intel® C602
ablagefreundliches Bord
Yes
Physical Address Extension (PAE)
Yes
Physical Address Extension (PAE)
46 Bit
Trusted Platform Module (TPM)
Yes
Trusted Platform Module (TPM) Version
1.2
InfiniBand
Yes
Eingebettete USB (eUSB) SSD Option
No
Gehäusetyp
Liste der verfügbaren Typen von Chassis und ihrer Erweiterbarkeit falls zutreffend. 1 Einheit (1U) ist 1,75 Zoll (4,45 cm).
2U Rack
Marktsegment
SRV
Motherboard ARK ID
65902
Energy Star-zertifiziert
Dies zeigt die Konformität des Geräts mit dem internationalen Standard für energieeffiziente Konsumgüter, Energy Star.
Yes
Code des harmonisierten Systems
8473305100
Intel Node Manager
Yes
Produktfamilie
Intel compute module
Produktreihe
Intel HNS2600WP
Codename des Produkts
Washington Pass
Erweiterungssteckplätze
PCI-Express x16 (Gen 3.x)-Anschlüsse *
1
PCI-Express-Slots-Version
3.0
PCI Express slots Anzahl
64
PCI Express CEM Revision
3.0
Prozessor Besonderheiten
Intel® Anti-Theft Technologie (Intel® AT)
No
Intel® Clear Video HD Technology für (Intel® CVT HD)
Sehen Sie die Welt lebhafter Intel® Clear Video HD Technologie bietet klarere, schärfere, natürlichere und präzisere Bilder mit lebhafteren Farben. Sehen Sie Bilder, wie sie auf den Geräten mit Intel® Core™ Prozessoren und Intel® Graphics Technology gesehen werden sollen.
No
Intel® Dual Display Capable Technology
No
Intel® Fast Memory Access
Yes
Intel® Flex Memory Access
Yes
Intel® I/O Acceleration Technology
Yes
Intel® vPro™ -Technik
Spitzentechnologie für die Sicherheit an einem kabellosen Arbeitsplatz Die Fähigkeiten von Intel® vPro™ Technologie helfen IT-Führungskräften, Clouds und virtuellen Umgebungen sich vor Rootkits und Malware-Bedrohungen zu schützen, während diese gleichzeitig sicherstellen, dass Ihr Unternehmen den Anforderungen der Arbeitskräfte entsprechen kann. Die Hardware-basierten Funktionen unterstützen die zentrale Bildverwaltung, den Sicherheits-Netzwerkspeicher und band-externen Schutz.
No
Intelligent Platform Management Interface (IPMI)-Unterstützung
Yes
Intel® Advanced Management Technology
Yes
Intel® Active Management Technologie (Intel® AMT)
Automatisch und aus der Entfernung die Effizienz und Effektivität erhöhen Unter der Verwendung der Plattformfunktionen und Managementanwendungen Dritter, ermöglicht Intel® Aktiv-Management-Technologie (Intel® AMT) IT oder Managed Services Providern aus der Ferne die Netzwerkressourcen zu überwachen. Auch wenn diese ausgeschaltet sind, können Vorrichtungen mit eingebauter Verwaltbarkeit diagnostiziert und repariert, Software und Virus-Updates erhalten oder Daten für das Abrufen außerhalb den Geschäftszeiten gespeichert werden, all dies senkt die Support-Kosten.
No
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI)
Zusätzliche Sicherheit mit einer schnelleren Daten-Verschlüsselung Die Intel® Advanced Encryption Standard New Instructions (Intel® AES-NI) ermöglichen eine schnelle und sichere Datenverschlüsselung und Entschlüsselung für eine bessere Leistung und weniger Risiko durch Zeit- und Cache-basierte Angriffe als tabellenbasierte Software-Implementierungen. Intel AES-NI unterstützt Verwendungen wie Standard-Schlüssellängen, Standard-Betriebsmodi und sogar einige nicht standardmäßige oder zukünftige Varianten.
Yes
Intel® AC'97Technologie
No
Intel® Client Initiated Remote Access (CIRA) Technologie
No
Intel® Intel®ligent Power Node Manager
Yes
Intel® Virtualisierungstechnik (Intel® VT)
Vereinfachung der Virtualisierung und Reduzierung der Gemeinkosten Die Virtualisierungstechnik Intel® Virtualization-Technologie (Intel® VT) hilft dabei, die Virtualisierung praktisch zu gestalten, indem Gemeinkosten für die Leistung aufgehoben werden, die Komplexität reduziert und die Sicherheit bezüglich der Hardware-Unterstützung verbessert wird. Die Virtualisierung ermöglicht mehrere Workloads, um einen gemeinsamen Satz von Ressourcen zu teilen, damit eine Vielzahl von Workloads zusammen gelegt werden kann, während eine volle Isolierung voneinander beibehalten wird.
VT-d
Intel® Trusted-Execution-Technik
Yes
Intel® Remote-Wake-Technik
No
Intel® Remote-PC-Assist-Technik (RPAT)
No
Intel® Quiet-System-Technik (QST)
Yes
Intel® Quick-Resume-Technik
No
Intel® Server Management Software
Yes
Intel® Remote Management Module Support
Yes
Intel HD-Audio-Technik
Integriertes Audio für heute und morgen Eine neue Spezifikation für integriertes Audio, Intel® High Definition Audio (Intel® HD Audio) liefert die Funktionen und die gehobene Leistung einer zusätzlichen Karte, die während des Abspielens zusätzliche Kanäle und verbesserter Qualität bietet. Intel HD-Audio bietet qualitativ hochwertige multi-channel Audio-Erfahrungen mit neuen Codierungs- und Decodierungs-Algorithmen, um das Hörerlebnis zu verstärken.
No
Intel® Matrix-Storage-Technik (Intel® MST)
Eine neue Ebene der Performance und Zuverlässigkeit für Festplattenlaufwerke Mit Intel® Matrix Storage Technology (Intel® MST) auf den neuesten Intel®-Chipsätzen macht Intel aus RAID und den erweiterten ATA-Funktionen eine erschwingliche Realität für Desktop-Plattformen. Intel MST verwendet die neuesten seriellen ATA-Festplatten-Schnittstellen für höhere Leistungsreserven mit erweiterten Funktionen wie z.B. die übersetzt integrierte Befehlsreihung (NCQ), um die Speicherleistung zu erhöhen und die Reihenfolge der Befehle zu optimieren.
No
Integrierter BMC mit IPMI
Yes
Intel® Active Management Technologie Version
No
Intel® Rapid-Storage-Technik
No
Intel® Bau Sicherheits-Technologie
Yes
Intel® Server-Anpassungs-Technik
Yes
Intel® Rapid Speichertechnologie Unternehmen
Yes
Intel® Clear Video Technologie
No
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d)
Yes
integriertes System verfügbar
Yes
Eingebettete Optionen verfügbar
No
Tiefe Halogenoptionen verfügbar
No
Anschluss für Intel E/A-Erweiterungsmodul
1
Steckverbinder für Intel E-/A-Erweiterungsmodul x8 3. Gen
1
Lieferumfang
Verpackungsinhalt
Integrated compute module including (1) Intel Server Board S2600WPF, (1) Bridge Board, (1) Node Power Board, (1) PCIe x16 Riser Card, (2) 1U Passive 84mm x 106mm Heat Sink, (3) 4056 Dual Rotor Fan, (1) Air Duct, and (1) 1U Node Tray.
Technische Details
Halogenfrei
No
Produkttyp
Die Unterkategorie des Produkts.
Server/Workstation Board
Anzahl der USB-Anschlüsse
5
USB-Version
Universal Serial Bus (USB) ist ein Industriestandard, der Mitte der 1990er Jahre entwickelt wurde und die Schnittstelle für die Verbindung, Kommunikation und Stromversorgung zwischen Computern und anderen elektronischen Geräten definiert. Jede neue Version - zum Beispiel 1.1, 2.0, 3.0 - ist viel schneller als die vorherige.
2.0
Formfaktor
Beschreibung der Merkmale und / oder der Größe des Produktes, angegeben nach Typ
Custom 6.8'' x 18.9''
Geboren am
Q2'12
Firewire unterstützt
Yes
Startdatum
Q2'12
Produktbezeichnung
Intel Compute Module HNS2600WPF
Status
Discontinued
Maximaler Speicher
512 GB
Unterstützte RAID-Konfiguration
Up to SW Raid 5 (LSI RSTE)
Letzte Änderung
63903513
Zusätzliche URL-Informationen
http://www.intel.com/content/www/us/en/motherboards/server-motherboards/server-board-s2600wp.html
Bekanntgabe End of Life Date
Friday, April 17, 2015
Voraussichtliches Abbruchssdatum
Q3'15
Erweiterte Garantie zum Kauf erhältlich (Länder auswählen)
Yes
Letztes Bestelldatum
Thursday, October 15, 2015
Datum des Erhalts der letzten Zugangsattribute
Monday, February 15, 2016
Zielmarkt
High Performance Computing
Bildertypenkarte
Land Distributor
Nederland 1 distributor(s)
Deutschland 2 distributor(s)
Danmark 1 distributor(s)
Sverige 1 distributor(s)
Norway 1 distributor(s)
Customer service details